«Olympia war eine Motivation für die Saisonvorbereitung»

| Sa, 11. Feb. 2017

Jolanda Annen hat 2016 eine sehr gute Saison gezeigt. Am Samstag, 11. Februar, startet sie in die neue – und erzählt im «Urner Wochenblatt» von Motivation im Training und ihren Zielen.

Denn eins steht fest: «Olympia ist schon immer noch ein wenig präsent», sagt Jolanda Annen. «Mir hat das geholfen für die Saisonvorbereitung.» Ihr erstes Rennen diese Saison: ein Weltcup in Kapstadt. Die Schattdorferin ist gespannt darauf, zu sehen, wo sie im Feld steht.

Mehr dazu in der Ausgabe vom 11. Februar 2017.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses