Auffahrunfall auf A2 bei Erstfeld

| So, 19. Mär. 2017

Auf der A2 bei Erstfeld ist es am Sonntagmittag, 19. März, zu einem Auffahrunfall gekommen. Verletzt wurde dabei niemand. 

Laut Kantonspolizei Uri fuhr die Lenkerin eines Autos mit BL-Kontrollschilder gefolgt von einem Aargauer Wagen kurz nach 11.45 Uhr auf der A2 in Richtung Süden. Kurz vor dem Taubachtunnel kam es zwischen den beiden Fahrzeugen zu einem Auffahrunfall. Die Gründe dafür sind noch nicht geklärt, so die Kantonspolizei.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 25‘000 Franken.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses