Ehepaar bei Streit verletzt

| Mi, 09. Aug. 2017

Am Montag, 7. August,  wurde die Kantonspolizei Uri zu einem Streit in Altdorf gerufen. Zwei involvierte Personen verletzten sich.

Am Montag, 7. August, kurz vor 12.00 Uhr, wurde eine Patrouille der Kantonspolizei Uri zu einer Auseinandersetzung in einer Geschäftsräumlichkeit in Altdorf gerufen. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es dort zu einem Streit zwischen einem Ehepaar und einem 59-jährigen Urner. Der Ehemann sowie seine Frau wurden dabei verletzt. Die Frau musste mit dem Rettungsdienst Uri ins Kantonsspital überführt werden. Der genaue Grund für die Auseinandersetzung sowie der Tathergang bilden Gegenstand der laufenden Ermittlungen, wie die Kantonspolizei mitteilt.

Kategorie: 

Kommentare

@Robin: gehabt, waren alles Schweizer wie sich auf Blick lesen, lässt...
Ein Urner war mit involviert, und zur Nationalität des Ehepaares keine Angaben! Einmal mehr werden bei Straftaten nur immer die CHer genannt aber selten Infos zu den Ausländern.Ist das nicht auch Rassistisch?

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses