Zone für Wintersport soll verkleinert werden

| Sa, 09. Sep. 2017

Der Gemeinderat Andermatt hat eine Teilrevision der Nutzungsplanung erarbeitet. Die Fläche für Wintersport soll kleiner werden. 

Die Teilrevision 2016+ ist jetzt öffentlich aufgelegt. Die Reduktion der Flächen der Zone für Wintersport um 80 Hektar erfolge aufgrund der zwischenzeitlich detailliert ausgearbeiteten Skiinfrastrukturprojekte. Die Nutzungsplanung von Andermatt wurde letztmals im Jahr 2011 gesamthaft revidiert. 2013 wurde diese mit grossflächigen Skiinfrastrukturanlagen ergänzt.

Mehr dazu in der Ausgabe vom 9. September 2017

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses