Nicolas Christen kämpft zum Saisonabschluss an U23-WM

| Sa, 18. Nov. 2017

Es ist Nicolas Christens Saisonabschluss: die U23-WM in Bydgoszcz, Polen. Und dafür fühlt er sich «fit und parat».

Der Abschluss ist noch ein Saisonhöhepunkt: Es sind die U23-Weltmeisterschaften, die dieses Jahr in Bydgoszcz, Polen, ausgetragen werden. Am Dienstag, 21. November, tritt Nicolas Christen an. «Das Ziel ist, unter die Top-10 zu kommen – umso weiter oben der Rang, umso besser natürlich», sagt er.

Zwei Wochen waren er und Andreas Vetsch, der zweite Schweizer Teilnehmer in Bydgoszcz, im Trainingslager in Litauen.

Mehr dazu in der Ausgabe vom 18. November 2017.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses