Auto prallt im Gotthard-Strassentunnel in Lieferwagen

| Mi, 06. Dez. 2017

Zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Lieferwagen ist es am Dienstagnachmittag, 5. Dezember, um kurz nach 13.00 Uhr im Gotthard-Strassentunnel gekommen. Verletzt wurde dabei niemand.

Der Lenker eines Tessiner Personenwagens war im Tunnel in Richtung Norden unterwegs, teilt die Kantonspolizei Uri mit. Im Abschnitt 29.1, rund 6 Kilometer vor der Tunnelausfahrt in Göschenen überfuhr der Mann aus derzeit ungeklärten Gründen die doppelte Sicherheitslinie. Sein Auto prallte in einen korrekt entgegenkommenden Tessiner Lieferwagen. Der Sachschaden beträgt rund 10'000 Franken.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses