Bambusflöten und Bauen – «Hecht»-Keyboarder Daniel Gisler im Interview

| Sa, 02. Dez. 2017

Wenn sie ein Konzert geben, dann bebt die Halle, das Zelt, oder wo auch immer sie gerade spielen. Die Rede ist von «Hecht» – und ihr Keyboarder Daniel Gisler hat seine Wurzeln im Kanton Uri.

Die Schweizer Band hat kürzlich ihre neue Single «Kawasaki» veröffentlicht, Mitte März folgt das neue Album. Zu «Hecht» gehören Stefan Buck, Christoph Schröter, Philipp Morscher, Chris Filter und Daniel Gisler. Letzterer lebt in Winterthur. Doch – wie der Name schon vermuten lässt – die Wurzeln des 36-Jährigen liegen im Kanton Uri.

Ein Gespräch über Bambusflöten, das Dorf Bauen und kreischende – pardon, singende – Mädchen finden Sie in der Ausgabe vom 2. Dezember 2017.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses