Wenn aus dem «Häxli» ein «Ängäli» wird

| Mi, 06. Dez. 2017

Felix Baumann gab 30 Jahre lang in Wassen den Samichlaus. Er erzählt von Ehrfurcht, verirrten Klausen und den kleinen «Sünden» der Kinder.

Felix Baumann hat viele Geschichten zu erzählen. Die von einem kleinen Mädchen, das immer ein richtiges «Häxli» war, doch zum «Ängäli» wurde, wenn der Samichlaus ins Haus trat – «die jungen Schmutzli konnten es fast nicht glauben». Oder die von alleinstehenden Senioren, die froh um das Gespräch waren, froh um die Zeit, die ihnen gegeben wurde.

Felix Baumann hat während der letzten 30 Jahre – bis vergangenes Jahr – in Wassen den Samichlaus gegeben.

Was der 55-Jährige alles zu erzählen hat, lesen Sie in der Ausgabe vom 6. Dezember 2017.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses