Auto fährt auf Militärlastwagen auf

| Sa, 06. Jan. 2018

Am Freitagvormittag, 5. Januar, kurz nach 11.15 Uhr, ist ein Auto im Seelisbergtunnel auf einen Militärlastwagen aufgefahren. Verletzt wurde dabei niemand.

Wie die Kantonspolizei Uri mitteilt, fuhr der Lenker des deutschen Personenwagens mit Anhänger im Seelisbergtunnel in südliche Richtung. Beim Querschlag 33 kollidierte sein Fahrzeug aus derzeit ungeklärten Gründen mit dem Heck eines voranfahrenden Militärlastwagens. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt rund 10'000 Franken. Für den Abtransport des Personenwagens wurde ein privater Abschleppdienst aufgeboten.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses