Schnee, Regen und Schlamm halten Uri in Atem

| Di, 23. Jan. 2018

Eine Schlammlawine legte am Montagabend den Verkehr auf der A2 lahm. Andermatt, Hospental, Realp und Meien sind wegen Lawinengefahr oder Lawinenabgängen nicht erreichbar. Das «Urner Wochenblatt» war am Mittwoch, 23. Januar, mit dem Helikopter unterwegs.

Gewaltige Schneemassen verschütteten zum Beispiel die Strasse zwischen Hospental und Realp. Ähnlich sieht es im Meiental aus.

Die Bilder finden Sie hier.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses