Der alte Braumeister übergibt dem neuen

| Di, 13. Feb. 2018

Michael Heilmair hat die Urner Kleinbrauerei Stiär Biär aufgebaut, die Rezepte entwickelt und 800’000 Liter Bier gebraut. In diesen Tagen tut er dies zum letzten Mal.

Braumeister Michael Heilmair hatte ein Privileg, das nur ganz wenige seiner Berufskollegen haben: Er konnte von Grund auf eine Brauerei aufbauen. Anfang März wird er zurück in seine Heimat nach Deutschland ziehen. Er blickt auf eine spannende, erlebnisreiche Zeit im Kanton Uri zurück. Manche Biergeschichte hatte sich ereignet. Sein Nachfolger, Udo Zimmermann, hat seine Arbeit bei Stiär Biär bereits aufgenommen.

Mehr dazu in der Ausgabe vom 14. Februar 2018.

 

 

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses