Viele begeisterte Kinder am Urschner Kultanlass

| Mo, 12. Feb. 2018

Über 50 Kinder nahmen am «Biräweggärennä» in Andermatt auf Schlitten oder Skiern teil. Im Ziel wurden alle mit einer «Biräweggä» belohnt.

Einst rannten, bretterten und fuhren sie durchs Dorf um im Ziel mit einer «Biräweggä» belohnt zu werden. Lange schlummerte aber der Urschner Traditionsanlass – beinahe geriet das «Biräweggärennä» in Vergessenheit. Seit mittlerweile sechs Jahren findet der Event in Andermatt nun wieder statt. Am Sonntag, 11. Februar, war es wieder so weit.

Mehr dazu in der Ausgabe vom 14. Februar 2018.

Martina Tresch-Regli

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses