Zeitkapsel bildet Grundstein des neuen Bankgebäudes

| Mi, 07. Feb. 2018

Kader und Verwaltungsräte der Raiffeisenbank Schächental feierten am Dienstag, 6. Februar, mit Gästen die Grundsteinlegung für das neue Bankgebäude. Dabei wurde eine Zeitkapsel mit einem ganz besonderen Inhalt im Boden vergraben.

In der «time box» der Bank sind verschiedene Dokumente und Gegenstände enthalten, welche der Nachwelt die Raiffeisenbank Schächental im Jahr 2018 erklären sollen.

Mehr dazu in der UW-Ausgabe vom 10. Februar 2018.

UW

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses