Stiär Biär möchte neues Bier gemeinsam erarbeiten

| So, 13. Mai. 2018

Bei der GV am Samstagabend, 12. Mai, hat Stiär Biär einen ersten Probesud für ein neues Stammbier lanciert. Mit mehreren Testbieren - die der Übersicht halber jeweils mit einem Charakter einer Urner Sage verbunden sind - soll es mit der Mitarbeit der Aktionäre und Kunden entstehen.

Das Bier ist laut Brauerei ein vollmundiges Märzenbier mit deutlich erkennbarem Hopfenaroma und schmeckt im Abgang nach Schokolade. Im neuen Jahr will Stiär Biär auch eigene Events organisieren, geplant ist zum Beispiel ein Public Viewing zur Fussball-WM. Die neue Kapitalerhöhung habe noch Luft nach oben, knapp die Hälfte sei derzeit beisammen.

Mehr dazu in der Ausgabe vom Mittwoch, 16. Mai 2018.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses