Archiv

Kategorie: 

Wiedergutmachen, was einst geschah

| Sa, 13. Jan. 2018

«Zum Teil wissen nicht einmal die engsten Angehörigen, was ihnen widerfuhr», weiss Myriam Brand, Leiterin des Sozialdienstes Urner Oberland. Es geht um Wiedergutmachung an Menschen, die vor 1981 Opfer fürsorgerischer Zwangsmassnahmen oder Fremdplatzierungen wurden.

Archiv abonnieren

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses