FC Schattdorf gewinnt Gotthard-Cup

Beim Gotthard-Cup in Ibach (SZ) siegte der FC Schattdorf überraschend in der Gruppe der höher klassierten Teams gegen den FC Altdorf.
24.07.2016


Meistgelesen

  • 01Wenn der Uristier die Brasilienflagge ziert
  • 02Freude herrscht bei 48 Urner Maturandinnen und Maturanden
  • 03Wegen stark eingeschränktem Sichtfeld in Kontrolle hängengeblieben
  • 04Gemeinderat sagt Nein zum Kunstrasenprojekt
  • 05Göschenen feiert seinen Landratspräsidenten
  • 06Gotthardtunnel acht Nächte gesperrt
  • 07Peter Tresch ist neuer Landratspräsident

Beim Gotthard-Cup auf dem Gerbihof in Ibach haben am Freitag und Samstag, 22./23. Juli, zwölf Teams den Zuschauern attraktive Fussballkost geboten. Dabei siegte der FC Schattdorf überraschend in der Gruppe der höher klassierten Teams. Am Samstagabend kam es zum überraschenden Finalspiel zwischen dem FC Schattdorf und dem formstarken FC Altdorf. Der FC Schattdorf war dabei über weite Strecken das aktivere Team und gewann das Finale mit 2:0-Toren.

Mehr dazu in der Ausgabe vom 27. Juli 2016

Von Armin Reichlin