Schattdorf spielt um den Aufstieg

Der FC Schattdorf hat sich für die Aufstiegsspiele in die 2. Liga qualifiziert. Am Samstagabend, 27. Mai, gab es einen 2:0-Sieg im Heimspiel gegen Emmenbrücke.
27.05.2017


Meistgelesen

  • 01Nach den Prüfungen die Freude!
  • 02BWZ-Rektor David Schuler tritt zurück
  • 03Stein prallt gegen Auto – eine Person verletzt
  • 04Für Schulschwimmlehrerin beginnt neuer Lebensabschnitt
  • 05Isenthal hat die längste Leiter der Welt
  • 06Verdienter Lohn nach intensiver Prüfungszeit
  • 07Als Uri um europäische TV-Ehren spielte

Auch im Heimspiel gegen den FC Emmenbrücke liessen sich die Schattdorfer nicht bezwingen und siegten vor 685 Zuschauerinnen und Zuschauern 2:0. Damit hat der FCS bereits eine Runde vor Schluss definitiv die Qualifikation für die Aufstiegsspiele in die 2. Liga geschafft.

Mehr dazu in der Ausgabe vom 31. Mai 2017.