Strasse nach Meien gesperrt

Die Strasse zwischen Wassen und Meien ist seit Sonntag, 28. Januar, morgens um 6 Uhr infolge eines Lawinenniedergangs in beide Fahrtrichtungen gesperrt.
28.01.2018


Meistgelesen

  • 01Helikopter kollidiert mit Heuseil - niemand verletzt
  • 02Flurin Riedi verlässt Andermatt-Urserntal Tourismus
  • 03Mehrere Schnellfahrer verzeigt
  • 04So vielfältig wurde der 1. August gefeiert
  • 05Sie konnten ohne Flügel fliegen
  • 06Speed-Rekord für Dani Arnold in der Grandes Jorasses Nordwand
  • 07Gipfelglück mit der einzigen Urner Bergführerin

Wann die Strasse für den Verkehr wieder freigegeben werden kann, ist noch unbekannt. Beim Lawinenniedergang kamen laut Angaben der Kantonspolizei Uri keine Personen zu Schaden.

UW