Strom

Stromausfälle im Kanton Uri

Seit 11.55 Uhr sind weite Teile des Kantons Uri ohne Strom. Kurz war der Strom wieder da, dann wieder weg. Bei Gurtnellen gibt's an einer Stromleitung einen Brand.
Von Elisa Hipp 10.02.2020

Update 2: Um 13.30 Uhr gab es in weiten Teilen des Kantons Uri wieder Strom. Gotthard- und Seelisbergtunnel sind wieder befahrbar. Weiterhin geschlossen ist der Flüelertunnel.

Update1: Um 12.47 Uhr: Auch der Gotthard-, der Seelisberg- und der Mositunnel waren wegen des Stromausfalls geschlossen. 

Betroffen sind neben der Stromversorgung offenbar auch das Telefonnetz und die Internetverbindung. Inzwischen meldet auch Alert Swiss den Stromausfall "infolge eines Naturereignisses" und schreibt dazu den Betroffenen "bleiben Sie, wo Sie sind".

Mehr dazu in der gedruckten Ausgabe oder im E-Paper. Kein Abo? Hier bestellen!

Meistgelesen

  • 01Stromausfälle im Kanton Uri
  • 02Stromausfall: Uri war von Höchstspannungsleitungen abgeschnitten
  • 03Zeugenaufruf zu Unfall auf Skipiste
  • 04Kantonspolizei warnt vor Trickdiebstahl-Betrügern
  • 05Autotransporter fuhren rückwärts auf der A2
  • 06Die neun Regierungsratskandidaten im Fokus
  • 07Grossaufmarsch am diesjährigen Kinderumzug in Altdorf