Sustenpass ab 16. Oktober nachts gesperrt

Die Sustenpassstrasse wird ab Montag, 16. Oktober, ab dem Bereich Gorezmettlen jeweils zwischen 18.00 und 8.00 Uhr aus Sicherheitsgründen gesperrt.
14.10.2017


Meistgelesen

  • 01Verdienter Lohn nach intensiver Prüfungszeit
  • 02Nach den Prüfungen die Freude!
  • 03Feierlicher Lehrabschluss für 135 junge Berufsleute
  • 04BWZ-Rektor David Schuler tritt zurück
  • 05Stein prallt gegen Auto – eine Person verletzt
  • 06Für Schulschwimmlehrerin beginnt neuer Lebensabschnitt
  • 07Isenthal hat die längste Leiter der Welt

Das Tiefbauamt des Kantons Bern führt ab dem 16. Oktober während der Nacht im Bereich Wasserfalltunnel Belagsarbeiten aus. Für das Entfernen der provisorischen Tragschicht und das anschliessende Einkoffern und Einbringen der definitiven Tragschicht sind auf Berner Seite Totalsperren unumgänglich, heisst es in einer Medienmitteilung der Baudirektion Uri. Die Nachtsperrungen am Sustenpass gelten bis zur definitiven Wintersperre.