Altdorf feiert: Der Aufstieg ist geschafft

Der FC Altdorf liess im Heimspiel gegen Emmen am Sonntagnachmittag, 28. Mai, nichts anbrennen und siegt klar mit 3:0. Damit spielt der Verein in der kommenden Saison in der 2. Liga interregional.
28.05.2017


Meistgelesen

  • 01Nach den Prüfungen die Freude!
  • 02BWZ-Rektor David Schuler tritt zurück
  • 03Stein prallt gegen Auto – eine Person verletzt
  • 04Für Schulschwimmlehrerin beginnt neuer Lebensabschnitt
  • 05Isenthal hat die längste Leiter der Welt
  • 06Verdienter Lohn nach intensiver Prüfungszeit
  • 07Als Uri um europäische TV-Ehren spielte

Der FC Altdorf krönte am Sonntagnachmittag, 28. Mai, eine herausragende Rückrunde mit einem 3:0-Sieg gegen Emmen. Damit steht das Team bereits eine Runde vor Schluss als Aufsteiger in die 2. Liga interregional fest. Am kommenden Samstag steht für den FC Altdorf ein weiteres Highlight auf dem Programm: der IFV-Cupfinal gegen Littau.

Mehr dazu in der Ausgabe vom 31. Mai 2017.