Strassensperrung

FDP fordert bauliche Übergangslösung am Axen

Die aktuelle Situation sei nicht tragbar. Die FDP Uri fordert, die Verfügbarkeit der Axenstrasse per Notbrücke, geschütztem Viadukt an bestehender Brücke oder Kurztunnel zu sichern
07.10.2019
Mehr dazu in der gedruckten Ausgabe oder im E-Paper. Kein Abo? Hier bestellen!


Meistgelesen

  • 01Auto abgestürzt – zwei Verletzte
  • 02Holz-Kunstwerk an Daniel Koch übergeben
  • 03Auseinandersetzung beim Dorfplatz – Polizei sucht Zeugen
  • 04Campen auf Boden der Industriegeschichte
  • 05Berggängerinnen mussten von Rega befreit werden
  • 06Auf dem Arni entsteht ein neuer Kletterpark
  • 07Mann verletzt sich beim Aufsteigen aufs E-Bike