Gemeindeversammlung Seelisberg

Haus zur Treib wird in eine Stiftung überführt

Seelisberg budgetiert 2020 ein Defizit von 211’000 Franken sowie Bruttoinvestitionen von 272’000 Franken – unter anderem als Grundkapital für die neue Stiftung Treibhaus.
02.12.2019
Mehr dazu in der gedruckten Ausgabe oder im E-Paper. Kein Abo? Hier bestellen!


Meistgelesen

  • 0171 Personen verlieren ihre Jobs
  • 02Die Rollen für die Tellspiele 2020 sind verteilt
  • 03Isenthal wird erneut Drehort für besondere Liebesgeschichte
  • 04Baustart der WOV verzögert sich
  • 05Güterzug kollidiert mit Personenwagen
  • 06Wie bringt man Tina Weirather zurück an die Spitze?
  • 07CVP nominiert Daniel Furrer für den Regierungsrat