Anita Schenardi macht bestes «Chabis und Schaffleisch»

Beim Altdorfer Kilbi-Wettbewerb wurde Anita Schenardi zur neuen «Chabis- und Schaffleisch-Championne» gekürt.
14.11.2017


Meistgelesen

  • 01Helikopter kollidiert mit Heuseil - niemand verletzt
  • 02Flurin Riedi verlässt Andermatt-Urserntal Tourismus
  • 03Mehrere Schnellfahrer verzeigt
  • 04Gipfelglück mit der einzigen Urner Bergführerin
  • 05Speed-Rekord für Dani Arnold in der Grandes Jorasses Nordwand
  • 06Sie konnten ohne Flügel fliegen
  • 07«Wir sind noch nicht da, wo wir gerne hin möchten»

Die Kulturkommission Altdorf liess am Kilbisonntag, 12. November, sieben Köchinnen und Köche ihr «Chabis- und Schaffleisch» kochen. Anita Schenardis Version erhielt am meisten Stimmen. Das Wettkochen war ein Hit. Ab 11.15 Uhr konnten die sieben Versionen probiert werden. 90 Minuten später waren 48 Kilogramm der Altdorfer Kilbispezialität verspeist.

Mehr dazu in der Ausgabe vom 15. November 2017.