Kunst- und Kulturstiftung Uri

Berlin-Atelier geht an Franziska Furrer

Die Jury hat entschieden: Der Bassist Lukas Traxel wird mit dem Urner Werkjahr ausgezeichnet, und die Künstlerin Franziska Furrer erhält das Berlin-Atelier fürs 2021 zugesprochen.
03.12.2019
Mehr dazu in der gedruckten Ausgabe oder im E-Paper. Kein Abo? Hier bestellen!


Meistgelesen

  • 0171 Personen verlieren ihre Jobs
  • 02Die Rollen für die Tellspiele 2020 sind verteilt
  • 03Isenthal wird erneut Drehort für besondere Liebesgeschichte
  • 04Baustart der WOV verzögert sich
  • 05Güterzug kollidiert mit Personenwagen
  • 06Wie bringt man Tina Weirather zurück an die Spitze?
  • 07CVP nominiert Daniel Furrer für den Regierungsrat