Leiter

Isenthal will den Weltrekord

Isenthal strebt einen Weltrekord an. Am 8. Juli soll auf dem Schulhausplatz die längste von Hand gebaute Holzleiter zusammengebaut werden.
04.05.2018
Mehr dazu in der gedruckten Ausgabe oder im E-Paper. Kein Abo? Hier bestellen!


Meistgelesen

  • 01Helikopter kollidiert mit Heuseil - niemand verletzt
  • 02Flurin Riedi verlässt Andermatt-Urserntal Tourismus
  • 03Mehrere Schnellfahrer verzeigt
  • 04So vielfältig wurde der 1. August gefeiert
  • 05Sie konnten ohne Flügel fliegen
  • 06Speed-Rekord für Dani Arnold in der Grandes Jorasses Nordwand
  • 07Gipfelglück mit der einzigen Urner Bergführerin