Jolanda Annen holt sich Meistertitel

Das Tri-Team Schattdorf konnte sich an den Schweizermeisterschaften in Uster gleich über vier Medaillen freuen. Jolanda Annen holte zweimal Gold, Sara Baumann zweimal Bronze.
31.08.2015


Meistgelesen

  • 01Heidi Z’graggen fehlen 61 Stimmen
  • 02«Süüber»-Ware kommt ohne Plastik auf den Markt
  • 03UKB schliesst Filialen und führt Videoberatung ein
  • 04Yvonne Baumann nimmt Wahl nicht an
  • 05PW-Fahrer verursacht zwei Kollisionen unter Alkoholeinfluss
  • 06Jubiläumsabend mit viel Prominenz
  • 07Bundesrat genehmigt Projekt für Halbanschluss Altdorf

Sie war eine der grossen Favoritinnen und wurde dieser Rolle gerecht: Jolanda Annen sicherte sich am Samstag, 29. August, in Uster den Schweizermeistertitel 2015 im Triathlon. Schon nach dem Schwimmen kam sie als erste aus dem Wasser, liess sich dann auf der Radstrecke einholen. Auf der Laufstrecke setzte sich die Urnerinnen dann aber von den verbliebenen Konkurrentinnen ab und siegte klar. Es ist der erste Meistertitel für Jolanda Annen bei der Elite. Zugleich wurde die Urnerin Schweizermeisterin in der Kategorie U23. Die zweite Urnerin am Start, Sara Baumann, zeigte auf insbesondere auf der Laufstrecke ein überzeugendes Rennen und sicherte sich sowohl bei der Elite wie auch in der Kategorie U23 die Bronzemedaille.

Mehr dazu in der Ausgabe vom 2. September 2015.