Meistgelesen

  • 0173-jähriger Mann in Altdorf überfallen – Zeugenaufruf
  • 02Grosse Ehre für Alois Zurfluh
  • 0344-Jährige bei Lawinenabgang am Gemsstock verletzt
  • 04Er löst den Zauberwürfel in weniger als 11 Sekunden
  • 05Vier Personen wegen Geruchsemissionen in Kantonsspital gebracht
  • 06Polizei warnt: Vereinskassiere sind im Visier von Betrügern
  • 07Föhnsturm beschädigt 15‘000-Volt-Stromleitung

Los geht es am Bahnhof, der allein schon Geschichte geschrieben hat. Von hier aus folgt man den Informationsschildern mit dem "G" und kommt zu markanten Punkten des Dorfes, das quasi die Vorgeschichte des Basistunnels erzählt. Vor allem für Touristen soll der neue Weg Interessantes bieten, aber auch Gäste der Region dürften an dem attraktiv gestaltetem Rundweg ihre Freude haben.

Mehr dazu in der Ausgabe vom 1. Juni 2016