Urner Jungmaurer holt sich den Meistertitel

Der erste Schritt zum Ziel Berufsweltmeisterschaften ist getan. Der Urner Jungmaurer Lukas Arnold siegte auf regionaler Meisterschaftsebene an der Messe Zebi in Luzern.
14.11.2017

An den Zentralschweizer Regionalmeisterschaften der Maurer in Luzern holte Lukas Arnold aus Bürglen, der bei der Gamma AG Bau in Schattdorf arbeitet, den Sieg. Damit hat er Chancen, sich für die Schweizermeisterschaften und die nächsten Weltmeisterschaften zu qualifizieren. Pius Arnold, ebenfalls aus Bürglen und Mitarbeiter der Gamma AG, wurde ausgezeichneter Dritter.

Mehr dazu in der Ausgabe vom 15. November 2017.

Daniel Schwab


Meistgelesen

  • 01Der FC Schattdorf holt den IFV-Cup
  • 02Restaurant Trögli schliesst Ende Mai
  • 03Verhandlungen stehen vor dem Abschluss
  • 04Wechsel an der Spitze des EWU-Verwaltungsrats
  • 05Verkehrsstörung wegen Personen auf der Fahrbahn
  • 06Der Kanton hat einen neuen «Buddy»
  • 07Die neuen voraussichtlichen Öffnungsdaten