Erstfeld

Zeitkapsel für Nachwelt einbetoniert

In der Pfaffenmatt in Erstfeld wird für 5 Millionen Franken eine Sport- und Freizeitanlage gebaut. Eine Zeitkapsel soll die Nachwelt an die Entstehung dieses Bauwerks erinnern.
Von Simon Gisler 04.06.2018
Mehr dazu in der gedruckten Ausgabe oder im E-Paper. Kein Abo? Hier bestellen!


Meistgelesen

  • 01Das beste «Chabis mit Schaffleisch» stammt von ...
  • 02Mann bei landwirtschaftlichen Arbeiten tödlich verletzt
  • 03Isenthaler gewinnt Meisterbecher
  • 04Bärenspuren im Bristenstäfeli entdeckt
  • 05Ab Freitag kann auch am Gemsstock wieder Ski gefahren werden
  • 06Elisabeth Burkhard feiert bald ihren 104. Geburtstag
  • 07Gemeinderat für die Amtsdauer 2019 bis 2020 ist bestimmt

Verwandte Artikel